Das Global Forum Südtirol präsentiert sich in folgendem Format: Im Anschluss an die Impulsvorträge, treten die Keynote Speaker in direkten Dialog mit den Forumsteilnehmern. Teilnehmen werden rund 300 Entscheidungsträger und Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Politik.

14:30 Uhr Einlass 

15:00 Uhr Eröffnung und Grussworte 

 15:15 Uhr Bruno Frey 
Schönheit, Glück, Wirtschaft – ein kraftvolles Terzett 

Schönheit und Glück sind vage Empfindungen, aber sie sind eng miteinander verbunden. Nicht nur Menschen können schön sein, sondern auch Landschaften und Bauwerke. Schönheit und Glück sind wirtschaftlich von grosser Bedeutung und können die Lebenszufriedenheit der Menschen stimulieren. Prof. Frey gibt in seinem Impuls einen Einblick in die wissenschaftliche Forschung, welche zahlreiche Zusammenhänge zwischen Schönheit, Glück und wirtschaftlichem Erfolg gefunden hat.

 16:00 UhrStefan Sagmeister
Why Beauty matters

Was ist Schönheit und warum fühlen wir uns von ihr angezogen? Anhand von Bespielen aus Architektur, Design und Wissenschaft veranschaulicht Stefan Sagmeister, dass Schönheit mehr ist als eine rein oberflächliche Strategie. Er wird versuchen zu beweisen, dass wir uns nicht nur anders fühlen wenn wir von Schönheit umgeben sind, sondern dass wir uns auch anders verhalten. 

16:45 Uhr Kaffeepause & Networking 

17:15 Uhr Gina Schöler
Höher, schneller, weiter, mehr?  – Warum wir mehr Glück im Unternehmen brauchen

Glück ist kein „Nice to have“, sondern essentiell für unsere Zukunft. Wie wichtig Zufriedenheit und Wertschätzung für persönliches Wohlbefinden, eine positive gesellschaftliche Entwicklung und gesunde Unternehmenskultur sind, zeigt Glücksministerin Schöler in diesem Impuls auf. Mit Gedanken, Geschichten und kreativen Interaktionen lädt sie zum Schmunzeln, Nachdenken und Nachahmen ein und ermutigt jeden einzelnen dazu, selbst aktiv und somit zum Glücksbotschafter zu werden. 

18:30 Uhr Schlussworte & Ausblick 12. GFS 2020 
 anschliessend Get-together & Aperitif 

Simultanübersetzung: Deutsch–Italienisch

Hier geht's weiter zur Anmeldung.